Über den Deutschen Radiodienst

Über den Deutschen Radiodienst

Radio-PR vom Deutschen Radiodienst DRDHinter dem Deutschen Radiodienst steht das Redaktionsbüro der Journalisten Andreas J. Schulte und Christoph Bock. Seit dem Jahr 2000 produzieren sie von Andernach am Rhein aus Inhalte mit Mehrwert für ihre Kunden aus Industrie und Medien. Viele Auftraggeber kennen bereits Materndienste aus der Print-PR und wünschen sich vergleichbare Leistungen auch für das Medium Radio.
Mit dem Deutschen Radiodienst wurde diesem Wunsch Rechnung getragen. Radio-PR und die übrigen Audioaktivitäten des Redaktionsbüros wurden im Geschäftsbereich Deutscher Radiodienst/DRD zusammengefasst.

Ist die Arbeit des Deutschen Radiodienstes mit der eines Materndienstes vergleichbar?

Materndienste geben fertig gesetzte Artikel, die direkt in eine Zeitung oder einem Anzeigenblatt eingebunden werden können, an die Printredaktionen weiter – das ist sozusagen die Definition von Materndienst. Ähnlich wie bei einem Materndienst arbeiten die DRD-Redakteure im Bereich Radio PR. Zu einem Thema wird beispielsweise ein kompletter Beitrag produziert, der dann sendefertig von den privaten Radiosendern übernommen werden kann. Dazu kommen kurze Korrespondentenbeiträge von Messen oder Pressekonferenzen, aussagekräftige Statements oder komplette Interviews.

Radio-PR kann ein wichtiger Baustein innerhalb einer Kommunikationsstrategie sein. Entscheidend für den Erfolg und die Reichweite sind verbraucherrelevante Themen und eine professionelle Umsetzung.

Der DRD gehört dank seiner erfahrenen Mitarbeiter, digitaler Produktionstechnik, eigenem Tonstudio und Außenreportern in allen wichtigen Metropolen des Landes zu den führenden Anbietern in Sachen Radio-PR und Tonproduktionen.
Sozusagen als akustischer Materndienst schreibt und produziert der DRD Ihre Audio-Pressemitteilung und stellt sie nahezu allen Radiosendern in Deutschland kostenlos zur Verfügung.

 

Guten Tag,

gern würden wir an Ihrem Projekt mit Ihnen zusammen arbeiten. Warum rufen Sie uns nicht einfach unter 022 28/42 10 999 an oder schicken uns eine kurze Mail?

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!